„Der wahre Zweck eines Buches ist den Geist
hinterrücks zu eigenem Denken zu verleiten!“

(von einem unbekannten Irren der die Welt verändern wollte)

Literatur ist Wissen – wie beschränkt auch immer – wie alles Wissen. Doch sie ist nach wie vor einer der wichtigsten Wege, der die Welt zu verstehen und einschätzen zu lernen hat. Gute Schriftsteller verstehen viel von Komplexität, von der Komplexität der Gesellschaft, des privaten Lebens, der familiären Abhängigkeiten und Gefühle, von der Macht des Egos und Eros, von den unterschiedlichen Ebenen des Empfindens und Kämpfens und eben von der Natur und des geistigen und wertschöpfenden, sozialen Miteinander.

Denn die Literatur erzählt aufregende Geschichten, wahre und erfundene, entwirft bunte Universen und verstrickte Handlungsgeflechte. Sie entführt uns in die Innenwelt von Menschen und Tieren, die uns faszinieren oder abstoßen. Sie lässt uns das Spiel mit der Sprache und dem Wort genießen und überrascht uns immer wieder damit, welch unendlich vielseitigen Experimente mit unseren 26 Buchstaben möglich sind.

Wir möchten Euch hier Literatur vorstellen die nicht polarisiert, aber doch unseren Prinzipien und Werten entspricht. Einen Anstoß zu freiem und unabhängigem Denken verleitet. Eigenes Denken anregen und eigene Meinungen bilden, ohne die sonst übliche mediale und wirtschaftliche Beeinflussung zuzulassen.

Dies möchten wir für Klein und Groß zugänglich machen.

Natürlich nehmen wir meistens unser Hauptthema Ernährung, im speziellen die Imkerei, aber auch das soziale Miteinander, sowie weitere gesellschaftliche Themen, in den Focus. Lassen Sie sich von tollen Schriftstellern faszinieren und zu neuem Denken verleiten.

Bee-Os AG © 2019. All rights reserved.

Made with ❤ by PC-Hilfe Bodensee

Bag for Goods